Aktuelles: Meinungen Notizen Aphorismen: 2017

3. Januar 2017
Seit 2007

Aus dem Archiv:Das Kreuz mit dem Kreuz

20. Juni 2010

Da das Kreuz in staatlichen Schulen/Einrichtungen als »»»

– Der gottlose Gott

14. März 2010

Der sexuelle Missbrauch und die Misshandlung »»»

– Das Ungleichgewicht des Schreckens

14. Februar 2010

Die enorme Vermögensumverteilung zu Gunsten der 10 %igen »»»

– Sozial-Enzyklika: Parasitäre Heuchler, Herr Ratzinger?

9. Juli 2009

Ich erwarte vom Vatikan nicht, dass »»»

Natur und Leitkultur – eine Hommage

20. Juni 2017

All ihr Blümlein, Sträucher, Bäume
in euch schlummerten schon Träume

von höherer Art und Lebensweise,
komplex und mobil, vielleicht gar weise?

So entstanden Wesen, die wissen, erkennen!
Die eifrig Gutes vom Bösen trennen.

Und anderen die eigene Sicht zumuten.
Sie schmieden für sich die Achse der Guten

und für die andern – na klar – die Achse der Bösen,
um sich von Schuld und Sühne zu erlösen.

Eine selbstgerechte und total rrichtige Schnur:
Ein Richtschnur-Erlass bringt die Leitkultur!?

Nun ja, jeder euphorische Höhenflug
endet dereinst mit bitterem Fluch:

Weil man abhebt und den Boden vergisst,
der so schmutzig scheint, so niedrig und trist.

Doch der Erde entstammend gehn wir dorthin zurück.
Blumen und Bäume? Ein ständiger Wink – zum Glück!

Als einzige Richtschnur zur Leitkultur
kann nur eines gelten: Die All-Mutter Natur!

Wachsende Bedrohung

13. Juni 2017

»»»


FACEBOOK
TWITTER
GOOGLE